Schulungsdoppelsitzer | D-0338

Bei uns wird sie vorrangig in der Anfängerschulung bis zu den ersten Alleinflügen der Schüler eingesetzt. An beiden Sitzplätzen sind alle Bedienelemente und Instrumente gleichermaßen vorhanden. Zu Beginn der Ausbildung kann der Lehrer so das Flugzeug vom hinteren Platz aus komplett bedienen, und mit zunehmender Erfahrung kann der Schüler auf dem vorderen Sitz immer mehr Handgriffe durchführen, bis er die Steuerung sicher beherrscht und den Segler allein fliegen kann.

ASK13

 

Technische Daten
Bezeichnung ASK-13 (Werk Nr. 13185)
Anzahl Sitzplätze 2
Hersteller Alexander Schleicher Flugzeugbau
Bauweise Gemischt
Spannweite 15,95 m
Rumpflänge 8,18 m
Höchstgeschwindigkeit 200 km/h
Mindestgeschwindigkeit 53 km/h
Bestes Gleiten 1:27 bei 85 Km/h
Geringste Sinkgeschwindigkeit 0,80 m/sec bei 60 Km/h
Leergewicht ca. 296 Kg
Belastungsgrenzen +4,0 G/ -2,0 G
Fahrwerk Starr Hauptrad, Bugrad, Spornrad

Teilen: