Seien Sie herzlich willkommen auf dem Flugplatz Lüneburg, wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Auf dieser Seite haben wir alle für Sie wichtigen Daten zusammengestellt. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund der Stadtnähe auf ein Lärmschutzzeugniss bestehen müssen. Sollten Sie einen längeren Aufenthalt geplant haben finden Sie hier etwaige Übernachtungsmöglichkeiten.

Betriebszeiten

Die Flugplatzgenehmigung erlaubt Flugbetrieb mit motorisierten Luftfahrzeugen zu folgenden Zeiten:

  • Werktags: 7.00 bis 22.00 Uhr.
  • Sonn- und Feiertags: 7.00 bis 13.00 Uhr und 15.00 bis 19.00 Uhr.

Außerhalb dieser Zeiten ist definitiv kein Start in Lüneburg möglich! (Auch keine Rückschlepps am Sonntagabend). Da die Startzahlen begrenzt sind, melden Sie sich bitte vor einer geplanten Landung in Lüneburg grundsätzlich telefonisch an (PPR). Der Tower ist von März bis Oktober am Samstag und Sonntag in der Regel von 9-19 Uhr loc besetzt und unter folgenden Nummer erreichbar:

Tower:

04131‑8549214

Für eine Landung außerhalb dieser Zeiten setzen Sie sich bitte mit unserem Landeplatzreferenten in Verbindung. Die Telefonnummer finden sie in der AIP.

Platzrundenhöhe bitte einhalten, Wohngebiete weiträumig umfliegen. Beim Start von der Piste 25 wenn möglich Platzrunde verkürzen.

Gebühren

Landegebühr Vereinsmitglied € 3,-
Landegebühr für Gäste (M und K-Klasse) € 5,-
Landegebühr für Gäste (E, G und H-Klasse) € 10,-
Abstellgebühr im Freigelände pro Nacht € 10,-
Abstellgebühr in der Vereinshalle pro Nacht € 20,-
PPR-Gebühr (Mo-Fr) € 20,-
Ballonstart € 20,-

Fahrrad am Flugplatz

Das historische Stadtzentrum Lüneburgs ist in ca. 5 Minuten mit dem Fahrrad erreichbar. Diese können am Flugplatz für 5,- € pro Tag ausgeliehen werden. Sprechen Sie unsere Wirte oder den Flugleiter einfach an.

Teilen: